deen

Die Bellydance Evolution Show (2015)

Bellydance Evolution „Alice in Wonderland“

Dornbirn, 29. Mai 2015. An diesem Abend verwandelte sich das Dornbirner Kulturhaus in einen Tanztempel der ganz besonderen Art. Die faszinierende Vorstellung der Bellydance Evolution Show mit der Geschichte von Alice im Wunderland begeisterte die rund 600 Besucherinnen und Besucher.

Faszination pur mit orientalischem Tanz, gepaart mit lässigen Hip Hop Moves – das war das Motto der letzten Nacht. Pünktlich um 19:30 Uhr konnte die Show mit über 600 Besuchern beginnen. Ein faszinierender Abend mit einer sehr abwechslungsreichen Pre-Show, gestaltet von der Dornbirner Tanzkünstlerin Nabila mit ihrem Ya Salaam Ensembles, und einer darauffolgenden Tanzshow der Superlative beeindruckte die Gäste. Die internationalen Tänzerinnen und Tänzer der Bellydance Evolution Show versetzten die Zuschauer für zwei Stunden in eine völlig andere Welt. Egal ob das weiße Kaninchen, die Grinsekatze oder der verrückte Hutmacher – genau wie Alice verloren sich die Zuschauer in der faszinierenden Geschichte. Vor allem die Herzkönigin, inszeniert von dem Hollywoodstar Jillina, brachte die Mege zum Toben. Die verrückte Geschichte der „Alice im Wunderland“ wurde von insgesamt 30 Tänzern perfekt inszeniert. Neben den Stars der Szene wie Jillina, Lauren, Nabila (Karin Natter) und Danielo waren auch die Tänzerinnen und Tänzer der Hohenemser Tanzschule „move4style“ Teil des Ensembles.

Nabila – Profitänzerin aus Dornbirn

Die Leiterin des Dornbirner Tanzstudios „Ya Salaam“, Nabila, war nicht nur Choreographin der Pre-Show und Initiatorin der BDE-Show in Dornbirn, sondern auch einer der umjubelten Stars auf der Bühne. Als Grinsekatze in Alice im Wunderland tanzte sie gekonnt eine der Hauptrollen.
In Österreich gilt sie als bekannteste Orientaltänzerin. Nabila ist auch eine gefragte Tänzerin und Lehrerin auf internationalen Festivals und war schon im Frühjahr 2010 bei der ersten Bellydance Evolution Theatre Show „Immortal Desire“ mit dabei. Vor zwei Jahren holte sie dann die zweite Show der BDE-Company mit dem Titel „The dark side of the crown“ erstmals ins Ländle. Neben Karin Natter alias Nabila war Jillina aus den USA ein Highlight der Tanzshow. Jillina ist weltweit als Bellydancestar bekannt und unterrichtet in Los Angeles Schauspiel- und Musikgrößen aus aller Welt.



Was ist BDE?

Bellydance Evolution

Bellydance Evolution ist eine Weltklasse-Tanzshow präsentiert von TopkünstlerInnen aus dem Gebiet des Orientalischen Tanzes und der Musik des Orients.

Wo fand es statt?

Ort

Kulturhaus in 6850 Dornbirn in Vorarlberg, Österreich.

Erfahren Sie mehr

zu den Künstlern

Mehr Informationen zum Bauchtanzstudio Ya Salaam oder Nabila finden Sie auf deren Webseiten:

Nabila-Bellydance.com und YaSalaam.at.