deen

Barakalofi

Geboren und aufgewachsen in Spanien, der Wiege des Flamenco und Andalusischen Tanzes begann Barakalofi bereits als Kind zu tanzen. 2003 entdeckte sie den orientalischen Tanz und spezialisierte sich auf Tribal Fusion und Bollywood. Sie gibt regelmäßige Tanzklassen in Cadiz und tritt auf diversen Festivals in und um Spanien auf. Höhepunkt war ein Auftritt in Indien beim International Peace Fest in Chandigarh 2010. Barakalofi gewann 2012 den ersten Preis in der Tribal Competition in Lissabon und trat mit Bellydance Evolution bereits in der Show „The Dark Side of The Crown“ in Mexico, Österreich, Spanien und Holland auf. Im April 2014 wirkte sie bei der Premiere von „Alice in Wonderland“ in Kalifornien mit.